Online-Tickets kaufen
ONLINE-TiCKETS
im Vorverkauf gibt's hier
Wenn ihr gerne aktuelle Infos zum Programm und Veranstaltungen auf dem Viehhof-Kino
bekommen möchtet, dann werdet unsere Freunde auf Facebook oder abonniert unseren Newsletter.
Aktuelle
Jobangebote

gibt es hier
HEUTE im Viehhof: OIS ZAM!
OIS ZAM!  - HEUTE im Viehhof
Alles, was im Viehhof passiert,
auf einen Blick!
Biergarten
BIERGARTEN
"Zur Freiheit"

Das Herzstück und beliebter
Sommertreffpunkt -
TÄGLICH GEÖFFNET!
Familientage
FAMILIENTAGE
mit Viehhof-Eisenbahn, Hüpfburg, Planschbecken,
uvm.
SA + SO 14.00 - 18.00 UHR
WetterOnline
Das Wetter für
München

Why him?

Filmplakat © siehe Verleih
Genre: Komödie
Länge: 112 Min.
FSK: ab 12 Jahren

Saal: Freiluft-Kino
Beginn: mit Anbruch der Dunkelheit

Darsteller: Zoey Deutch (Stephanie Fleming), James Franco (Laird Mayhew), Bryan Cranston (Ned Fleming), Megan Mullally (Barb Fleming), Cedric the Entertainer (Lou Dunne), Adam Devine (Tyson Modell), Keegan-Michael Key (Gustav), Zack Pearlman (Kevin Dingle), Kaley Cuoco (Justine), Casey Wilson (Missy Pederman), Griffin Gluck (Scotty Fleming), Andrew Rannells (Blaine Pederman), Gene Simmons (als er selbst), Bob Stephenson (Jerry),  Tangie Ambrose (Patty Dunne), u.v.a.

Regie: John Hamburg

STORY

Als Ned (Bryan Cranston), ein überfürsorglicher aber liebender Vater, zusammen mit seiner Familie seine Tochter in Stanford besucht, trifft er auf seinen größten Alptraum: ihren Freund, den gutmeinenden aber nicht gesellschaftsfähigen Silicon Valley Millionär Laird (James Franco).

Der zugeknöpfte Ned findet den peinlichen Laird absolut unangebracht für seine Tochter. Die einseitige Rivalität und Neds panische Reaktionen eskalieren, als er feststellt, dass er keinen Einfluss in der glamourösen High-Tech Welt hat und Laird kurz davor ist, seiner Tochter einen Heiratsantrag zu machen ...

- Schräge Komödie mit James Franco ("Das ist das Ende", "127 Hours"), Bryan Cranston (TV-Serie "Breaking Bad", TV-Serie "Malcolm mittendrin", "Trumbo"). Rick Kavanian gehört zu den beliebtesten Comedians Deutschlands und ist zugleich ein begnadeter Synchronsprecher. In der schrägen Komödie "Why him?" stellt er sein Talent als deutsche Stimme von "Gustav" erneut unter Beweis. Gustav ist der persönliche Assistent des Internetmillionärs Laird, dessen Auftritte den skurrilen Humor des Films prägen. 
Trailer


Quelle Bilder, Text und Trailer / Verleih:  © 2016 Twentieth Century Fox